Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft 4,75%-TEMPTON-Anleihe - Anleihenews


18.11.21 11:51
KFM Deutsche Mittelstand AG

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt bekannt, dass der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS für seine Zeichnung, der 4,75%-Anleihe (ISIN NO0011129496 / WKN A3MP7A) der TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH mit Laufzeit bis 2026, im Rahmen der aktuellen Neuemission eine Zuteilung erhalten hat, so die KFM Deutsche Mittelstand AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH ("TEMPTON") mit Sitz in Essen ist einer der führenden Personaldienstleister in Deutschland. TEMPTON konzentriert sich im Gegensatz zu anderen Personaldienstleistern, die sich auf Großunternehmen fokussieren, vorwiegend auf die zur Verfügungstellung von Zeitarbeitsbeschäftigten für kleine und mittelständische deutsche Unternehmen und ist daher bedeutend weniger abhängig von der Entwicklung der Konjunkturzyklen und generiert relativ höhere Margen. Mit über 7.000 Mitarbeitern bedient TEMPTON aktuell über 10.000 Kunden in Deutschland.

Die unbesicherte und nicht nachrangige Anleihe der TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH besitzt ein Emissionsvolumen von bis zu 25 Mio. Euro in einem ersten Schritt, mit der Option zur Aufstockung des Emissionsvolumens auf bis 75 Mio. Euro. Die Schuldverschreibungen haben eine Stückelung von 1.000 Euro und sind mit einem Zinskupon von 4,75% p.a. (Zinstermin vierteljährlich am 09.02., 09.05., 09.08. und 09.11.) ausgestattet und haben eine fünfjährige Laufzeit (09.11.2021 bis 09.11.2026). Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin bestehen am 09.11.2023 und am 09.02.2024 zu 102,375%, am 09.05.2024 und am 09.08.2024 zu 101,90%, am 09.11.2024 und am 09.02.2025 zu 101,425%, am 09.05.2025 und am 09.08.2025 zu 100,95%, am 09.11.2025 und am 09.02.2026 zu 100,475%, sowie am 09.05.2026 zu 100% des Nennwertes; ein Kündigungsrecht seitens der Anleihegläubiger besteht im Falle eines Kontrollwechsels zu 101% des Nennwertes. Ausgestattet ist die Anleihe unter anderem mit einer Transparenzverpflichtung und einer umfassenden Negativerklärung. Die Anleihe ist im Nordic Bond-Format nach norwegischem Recht begeben.

Über die KFM Deutsche Mittelstand AG:

Die KFM Deutsche Mittelstand AG mit Sitz in Düsseldorf ist Experte für Mittelstandsanleihen und Initiator des Deutschen Mittelstandanleihen FONDS sowie des Europäischen Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN DE000A2PF0P7 / WKN A2PF0P). Die KFM Deutsche Mittelstand AG wurde beim Großen Preis des Mittelstandes 2016 als Preisträger für das Analyseverfahren KFM-Scoring ausgezeichnet. Für ihre anlegergerechte Transparenz- und Informationspolitik wurde die KFM Deutsche Mittelstand AG von Rödl & Partner mit dem Transparenten Bullen 2020 und 2021 ausgezeichnet. (18.11.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,999 € 102,35 € -1,351 € -1,32% 03.12./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NO0011129496 A3MP7A 103,00 € 100,25 €
Werte im Artikel
101,00 minus
-1,32%