Deutsche Rohstoff-Anleihe: Cub Creek beginnt mit weiteren Bohrungen - Anleihenews


02.06.17 10:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Cub Creek Energy hat Mitte Mai sieben Bohrungen vom Hailey-Bohrplatz abgeschlossen und in der Zwischenzeit weitere Bohrungen vom Litzenberger-Bohrplatz begonnen, so die Deutsche Rohstoff AG (ISIN DE000A0XYG76/ WKN A0XYG7) in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Für den Litzenberger-Bohrplatz ist derzeit geplant, 16 von 21 möglichen Horizontalbohrungen durchzuführen. Die Bohrungen vom Hailey Bohrplatz werden in den kommenden Wochen fertig gestellt und voraussichtlich im 3. Quartal mit der Produktion beginnen. Die Bohrungen vom Litzenberger-Bohrplatz werden bis ca. Ende September andauern und danach fertig gestellt.

Mannheim, 2. Juni 2017

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de (02.06.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,325 € 18,05 € 0,275 € +1,52% 23.06./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0XYG76 A0XYG7 26,90 € 15,29 €