Deutsche Bundesanleihen gelten als sehr risikoarmes Investment - Anleihenews


01.09.17 10:45
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Da die Bundesrepublik Deutschland pünktlich ihre Anleihen zurückzahlt und von den großen Rating-Agenturen mit der höchsten Bonitätsnote AAA bewertet wird, gelten Deutsche Bundesanleihen als sehr risikoarmes Investment, so die Börse Stuttgart.

Aufgrund dieser Sicherheit würden Anleger dadurch auch niedrigere Zinsen und eine niedrigere Rendite in Kauf nehmen.

In dieser Handelswoche habe es größere Bewegungen im richtungsweisenden Euro-Bund-Future gegeben. Zu Beginn der Woche habe er im Tief bei 164,58 Punkten notiert, aber bis Dienstagvormittag deutlich zulegen können bis auf 165,69 Punkte. Am Donnerstagnachmittag habe er bei knapp über 165 Punkten notiert. Damit habe die 10-jährige deutsche Bundesanleihe diese Woche zwischen 0,316 und 0,378% rentiert. (01.09.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
161,95 € 161,14 € 0,81 € +0,50% 25.09./22:03
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0009652644 965264 166,40 € 158,73 €