Deutsche Bildung platziert erste Anleihen-Tranche in Höhe von 5,0 Millionen Euro - Anleihenews


18.07.17 11:11
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Platziert - die Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG hat die erste Tranche ihrer dritten Anleihe (ISIN DE000A2E4PH3 / WKN A2E4PH) erfolgreich ausplatziert, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Das Volumen der ersten Tranche belaufe sich auf 5,0 Millionen Euro. Die Anleihe mit einer Laufzeit bis zum 13.07.2027 biete eine Verzinsung in Höhe von 4,00 Prozent p.a. Der Emissionserlös diene der weiteren Förderung von Studierenden.

INFO: Die Anleihe werde im Open Market der Börse Frankfurt gehandelt.

Zweite Tranche solle zeitnah folgen

Die zweite Tranche mit einem Volumen von ebenfalls 5,0 Millionen Euro solle zu einem späteren Zeitpunkt platziert werden. Es sei von der Emittentin beabsichtigt, mit dieser Zweiteilung den bestehenden Kapitalbedarf und die durch die Platzierung entstehende Zinsverpflichtung besser miteinander zu koordinieren.

Hinweis: Der Vertrieb der Anleihe sei über die equinet Bank AG, Frankfurt am Main erfolgt.

Eckdaten zur Anleihe (ISIN DE000A2E4PH3 / WKN A2E4PH):

Emissionsvolumen: Bis zu 10 Millionen Euro, erste Tranche 5 Millionen Euro
Laufzeit: Zehn Jahre
Zins (Kupon): 4,0 Prozent p.a.
Zinszahlung: Jährlich, erstmals am 13.07.2018
Stückelung: 1.000 Euro
Rückzahlungskurs: 100 Prozent des Nominalbetrages
Wertpapierart: Inhaberschuldverschreibung
Notierung: Börse Frankfurt, Open Market

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (News vom 17.07.2017) (18.07.2017/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,15 € 100,20 € -0,05 € -0,05% 27.07./17:29
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E4PH3 A2E4PH 100,45 € 100,00 €