CONSUS erreicht wichtigen Meilenstein in Umsetzung der Wachstumsstrategie - Anleihenews


09.01.18 10:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die CONSUS Real Estate AG ("CONSUS", ISIN DE000A2DA414/ WKN A2DA41) erreicht mit der Besetzung von zwei wesentlichen Führungspositionen einen wichtigen Meilenstein in der erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie des Unternehmens, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Hon.-Prof. Andreas Steyer wurde zum 1. Januar 2018 als Vorstand und COO mit der Verantwortung für die Geschäftsfelder Immobilienbewirtschaftung und Asset Management sowie Immobilienstrategie berufen. Steyer verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im deutschsprachigen Immobilienmanagement. Er verantwortete als CEO der börsennotierten DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG den Aufbau eines im Prime Standard notierten, klar fokussierten Immobilienkonzerns, der ein Portfolio mit einem Marktwert von rund 1 Mrd. Euro aufgebaut hat und eine erfolgreiche Buy- and Hold-Strategie in Verbindung mit einem aktiven Portfolio-Management verfolgt. Zuvor war Steyer unter anderem Head of Real Estate der Österreichischen Volksbanken AG (ÖVAG), Geschäftsführer der Deka Immobilien Investment GmbH und Partner bei Ernst & Young Real Estate.

Steyer wird als COO unter anderem den Ausbau eines eigenständigen und wertorientierten Asset Managements der CONSUS Gruppe initiieren. CONSUS verfügt konsolidiert über ein Bestandsportfolio von 20 Büroimmobilien mit einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von 508 Mio. Euro. Dieser Bestand erwirtschaftet annualisierte Nettomieteinnahmen von rund 28 Mio. Euro und starke wiederkehrende FFO.

Zur Stärkung der Kapitalmarkt- und Investorenkommunikation im Rahmen des dynamischen Unternehmenswachstums konnte CONSUS zum 1. Januar 2018 zudem mit Boris Tramm einen erfahrenen Kapitalmarktexperten als Head of IR und Capital Markets gewinnen. Tramm hat mehr als 12 Jahre Kapitalmarkterfahrung und hat u. a. den Börsengang und den Aufbau der Kapitalmarktkommunikation der OSRAM Licht AG verantwortet. Zuvor war er u. a. Head of Investor Relations bei RHÖN-KLINIKUM AG.

Norbert Kickum, CEO von CONSUS: "Mit dem Ausbau der Führungsmannschaft der CONSUS durch Andreas Steyer als erfahrenen Immobilienexperten und Boris Tramm als Kapitalmarktexperten haben wir weitere personelle Weichenstellungen vorgenommen, um die gesetzten Wachstumsziele für CONSUS als einzigartiges integriertes Immobilienunternehmen in Deutschland zu realisieren. Der Ausbau eines eigenen, effizienten Asset Managements unter der Führung von Andreas Steyer wird sowohl die Wertschöpfungskette als auch den ROCE und FFO steigern. Dabei werden wir uns aufgrund der großen Nachfrage auch zukünftig auf den Ausbau der CONSUS als führender Entwickler, insbesondere im deutschem Mietwohnungsbau, konzentrieren." (09.01.2018/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,20 € 8,26 € -0,06 € -0,73% 23.01./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2DA414 A2DA41 11,87 € 7,05 €