CLN Inhaberschuldverschreibungen der Herrenhausen Investment auf BBB-sf herabgestuft - Anleihenews


12.06.17 14:53
Creditreform Rating AG

Neuss (www.anleihencheck.de) - Creditreform Rating hat heute das Rating der Credit Linked Inhaberschuldverschreibungen (ISIN DE000A1ZFBA0 / WKN A1ZFBA) emittiert von der Herrenhausen Investment S.A., handelnd für Rechnung ihres Compartments 1 auf BBB-sf angepasst, so die Creditreform Rating AG.

Wesentlicher Grund für das Downgrade ist die verschlechterte Kreditqualität bei einer Finanzierung des Referenzportfolios. Die Emission dient dem Risikotransfer aus einem statischen Portfolio an gewerblichen Immobilienfinanzierungen, welches von der Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft) originiert und verwaltet wird. Die Emission partizipiert über einen Garantievertrag an der Entwicklung der Kreditrisiken einer nachrangigen Tranche. Die Emission ist neben den Kreditrisiken auch dem Kontrahentenrisiko der Deutschen Hypothekenbank ausgesetzt. (News vom 08.06.2017) (12.06.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
97,31 € 97,31 € -   € 0,00% 26.06./07:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1ZFBA0 A1ZFBA 100,00 € 97,30 €