Biofrontera-Anleihe: Markteinführung von Ameluz® für aktinische Keratose in Israel - Anleihenews


02.08.17 10:20
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113/ WKN 604611), der Spezialist für die Behandlung von sonneninduziertem Hautkrebs, gab heute die Markteinführung von Ameluz® und BF-RhodoLED® in Israel durch ihren Partner Perrigo bekannt, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Prof. Dr. Hermann Lübbert, Vorstandsvorsitzender von Biofrontera, kommentiert: "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Perrigo und glauben an die erfolgreiche Einführung unserer Behandlung in Israel, sodass noch mehr Patienten von unserer Technologie profitieren können. Wir sind bestrebt, unsere weltweite Präsenz weiter auszubauen. Die kommerzielle Markteinführung in Israel ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen, denn damit ist unsere Behandlung nun in 14 Ländern verfügbar."

Ameluz®, ein verschreibungspflichtiges topisches Arzneimittel, wird in Kombination mit dem Medizinprodukt BF-RhodoLED® bei der photodynamischen Therapie (PDT) eingesetzt. Die Kombinationstherapie ist in den USA für die läsions- und feldgerichtete Behandlung der aktinischen Keratose und in der EU zusätzlich zur Behandlung von Feldkanzerisierung und superfiziellen und nodulären Basalzellkarzinomen zugelassen.

Perrigo ist ein weltweit tätiges Pharmaunternehmen in den Bereichen Arzneimittel und Medizinprodukte und nimmt in Israel eine führende Position in der Dermatologie ein. Im Januar 2014 hat Biofrontera einen Lizenzvertrag mit Perrigo zur Vermarktung von Ameluz® und BF-RhodoLED® in Israel abgeschlossen. Im November 2014 reichte Perrigo Israel den Antrag auf Vermarktung von Ameluz® beim israelischen Gesundheitsministerium ein und erhielt im Mai 2016 die Genehmigung. Im Anschluss daran wurde im Mai 2017 die BF-RhodoLED®-Lampe in Israel zugelassen.

In Israel sind Ameluz® und BF-RhodoLED® derzeit für die Behandlung von aktinischer Keratose zugelassen. Gespräche mit dem Gesundheitsministerium über Zulassungserweiterungen auf Feldkanzerisierung und Basalzellkarzinom laufen bereits.(02.08.2017/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,30 € 3,389 € -0,089 € -2,63% 20.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006046113 604611 4,86 € 3,05 €