Aves One-Anleihe 2020/25 im Gesamtvolumen von 60 Mio. Euro platziert


11.01.21 11:43
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Nachplatzierung erfolgreich abgeschlossen - die Aves One AG hat das aufgestockte Volumen der Unternehmensanleihe 2020/25 (ISIN DE000A289R74 / WKN A289R7) in Höhe von 10 Mio. Euro vollständig platziert, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Damit steige das maximale Gesamtvolumen der 5,25%-Aves One-Anleihe nunmehr auf 60 Mio. Euro.

Anfang Oktober 2020 habe die Aves One AG ihre zunächst mit einem Volumen von 30 Mio. Euro begebene Unternehmensanleihe um 20 Mio. Euro aufgestockt. Nun habe das Rail-Unternehmen weitere 10 Mio. Euro bei Investoren platzieren können. Die Emissionserlöse würden u.a. der Finanzierung von Akquisitionen dienen.

ANLEIHE CHECK: Die am 1. Juni 2020 begebene Aves One-Anleihe 2020/25 sei mit einem jährlichen Zinskupon von 5,25% p.a. ausgestattet, der halbjährlich jeweils am 1. Dezember und am 1. Juni ausgezahlt werde. Die Laufzeit der im Freiverkehr der Börse Frankfurt notierten Anleihe ende am 31. Mai 2025.

Den kompletten Beitrag finden Sie hier. (11.01.2021/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,499 € 101,925 € 0,574 € +0,56% 26.01./13:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A289R74 A289R7 104,00 € 96,41 €