Asian Development Bank emittiert zweijährige Anleihe - Anleihenews


03.12.18 11:00
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die Asian Development Bank hat eine staatsnahe Anleihe mit einer Laufzeit bis November 2020 begeben, so die Börse Stuttgart.

Das Emissionsvolumen betrage eine Milliarde US-Dollar. Die Anleihe (ISIN US045167EK55 / WKN A2RUVJ) sei mit einem Kupon von 1,875% ausgestattet, welcher halbjährlich je im Mai und im November gezahlt werde. Die Anleihe sei mit 1.000 US-Dollar nominal anlegerfreundlich gestückelt. Am Börsenplatz Stuttgart könne die Abwicklung sowohl in Euro als auch in US-Dollar erfolgen.

Die Asian Development Bank sei eine multilaterale Entwicklungsbank, die ihren Sitz in der philippinischen Hauptstadt Manila habe. Tätigkeitsschwerpunkt der Bank sei die Armutsbekämpfung im asiatischen und pazifischen Raum durch die Förderung privatwirtschaftlicher Entwicklung, regionalen Kooperationen und Nachhaltigkeit. Die Rating-Agentur S&P bewerte die Asian Development Bank mit AAA. (News vom 30.11.2018) (03.12.2018/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,00 $ 100,06 $ -0,06 $ -0,06% 11.12./10:50
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US045167EK55 A2RUVJ 100,10 $ 99,64 $