Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerke Leipzig jetzt in der Zeichnung - Anleihenews


05.11.18 16:00
Deutsche Börse AG

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Seit heute Morgen können Sie eine Anleihe (ISIN DE000A2NBR88 / WKN A2NBR8) der Neue ZWL Zahnradwerke Leipzig GmbH über die Börse Frankfurt zeichnen, so die Deutsche Börse AG.

Die Zeichnung sei bis 13. November, 12:00 Uhr angesetzt, könne bei hoher Nachfrage aber vorzeitig geschlossen werden.

Angaben zur Anleihe

Name der Anleihe: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH Anleihe 18/24
Emittent: Neue ZWL Zahnradwerke Leipzig GmbH
WKN A2NBR8 / ISIN DE000A2NBR88
Kupon: 6,5% Prozent p.a.
Zeichnungsfrist: 5. - 13. November 2018, 12 Uhr

Emissionsvolumen: bis zu 12,5 Millionen Euro
Mindestanlagesumme: 1.000 Euro
Erster Handelstag (voraussichtlich): 15. November 2018
Fälligkeit: 15. November 2024 (endfällig)
Emissionsvaluta: 15. November 2018
Ausgabekurs: 100%
Rückzahlungskurs: 100%

Orderbuchmanager und Spezialist: Wolfgang Steubing AG
Initiator: Quirin Privatbank AG
Segment: Quotation Board (05.11.2018/alc/n/a)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,689 € 100,50 € 0,189 € +0,19% 16.11./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2NBR88 A2NBR8 101,64 € 100,40 €