Erweiterte Funktionen

Anglo American führt Übernahmegespräche mit Sirius Minerals


13.01.20 08:50
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Anglo American gab bekannt, sich in fortgeschrittenen Gesprächen hinsichtlich einer Übernahme von Sirius Minerals für GBP 386 Mio. zu befinden, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Letzterer habe zuletzt Schwierigkeiten gehabt, die notwendige Finanzierung für die weitere Entwicklung des Polyhalit Projekts in North Yorkshire zu sichern. So sei eine Anleiheemission (USD 500 Mio.) im September 2019 abgesagt und eine strategische Überprüfung des Projekts angekündigt worden. Anglo American besitze laut eigenen Angaben die notwendigen Kapazitäten, um die Entwicklung fortzusetzen und sehe das Projekt als Ergänzung für das eigene Portfolio. Laut Sirius handele es sich um den größten Bestand von hochgradigem Polyhalit der Welt mit Ressourcen von 2,7 Mrd. Tonnen und einem EBITDA-Margen Potenzial von deutlich über 50%. (News vom 09.01.2020) (13.01.2020/alc/n/a)