American Express platziert fünfjährige US-Dollar-Anleihe - Anleihenews


05.08.19 11:06
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Der amerikanische Kreditkartenanbieter American Express platziert eine neue US-Dollar-Anleihe (ISIN US025816CG27 / WKN A2R5X0) mit einem Emissionsvolumen von 1,5 Milliarden Dollar und einer Laufzeit bis zum 30.07.2024, so die Börse Stuttgart.

Die Anleihe besitze einen Kupon von 2,50%. Erstmals werde der Kupon anteilig halbjährlich am 30.01.2020 ausbezahlt. Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspreche 2.000 US-Dollar in kleinsten handelbaren Einheiten von 1.000 US-Dollar. S&P stufe American Express mit einem Rating von BBB+ ein. Die Anleihe sei durch den Emittenten vorzeitig kündbar. (News vom 02.08.2019) (05.08.2019/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,096 $ 100,849 $ 0,247 $ +0,24% 21.08./17:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US025816CG27 A2R5X0 101,10 $ 99,43 $