AGRARIUS: Impairment Test für Tomtim Tomnatic SRL fällt positiv aus - Anleihenews


02.06.21 09:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der vom Vorstand der AGRARIUS AG (ISIN: DE000A2BPL90) beauftragte Impairment Test für die rumänische Tochtergesellschaft Tomtim Tomnatic SRL ist positiv ausgefallen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Vor diesem Hintergrund ist die per Ad-Hoc Mitteilung am 12. März 2021 angekündigte nicht liquiditätswirksame Wertberichtigung offener Kredite in nominaler Höhe von rund 1 Mio. Euro nicht erforderlich. Entsprechend weist AGRARIUS für das Geschäftsjahr 2020 nach vorläufigen Zahlen bei Konzernumsatzerlösen von 8,3 Mio. EUR (Vj. 7,1 Mio. EUR) mit -1,8 Mio. EUR (Vj. -2,3 Mio. EUR) ein wie erwartet negatives, aber gegenüber dem Vorjahr verbessertes Konzernergebnis aus.

Über die AGRARIUS AG

Kerngeschäft der AGRARIUS AG ist die professionelle Bewirtschaftung von Agrarflächen. Der regionale Fokus liegt dabei auf Rumänien, das mit 9,4 Mio. Hektar Ackerland zu den größten Agrarstaaten der Europäischen Union gehört. Die bewirtschaftete Fläche beträgt inzwischen über 6.000 Hektar Ackerland. Das AGRARIUS Management besteht aus Agrarfachleuten und Unternehmern mit langjähriger Expertise. Die AGRARIUS Aktie ist im Basic Board an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen unter: www.agrarius.de. (Pressemitteilung vom 01.06.2021) (02.06.2021/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,78 € 1,72 € 0,06 € +3,49% 16.06./12:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2BPL90 A2BPL9 3,02 € 1,10 €