8% Aktienanleihe auf Nordex: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer - Anleihenews


10.08.17 11:00
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.anleihencheck.de) - Nordex hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr überraschend um etwas mehr als ein Prozent auf 1,5 Mrd. Euro gesteigert, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Analysten hätten nach dem enttäuschenden Jahresstart mit einem Rückgang gerechnet. Zudem sei das operative Ergebnis nicht so stark zurückgegangen wie befürchtet. Und auch der Auftragseingang habe die Prognosen übertroffen. Einige Analysten würden dennoch skeptisch bleiben: Die Commerzbank etwa habe das Kursziel für Nordex nach Zahlen von 17 auf 14 Euro gesenkt und die Einstufung auf "hold" belassen. Der Windkraftanlagenkonzern habe im zweiten Quartal zwar besser als erwartet abgeschnitten, aber eine Schwalbe mache noch keinen Sommer. Wer daher etwas defensiver vorgehen möchte, könnte einen Blick auf eine neue Aktienanleihe von Vontobel auf Nordex mit 8 Prozent Zins p.a. werfen. (Ausgabe 31/2017) (10.08.2017/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
85,47 € 85,08 € 0,39 € +0,46% 22.09./19:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000VL3MJ59 VL3MJ5 100,00 € 84,40 €
Werte im Artikel
9,73 plus
+0,75%
85,47 plus
+0,46%