Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,37%
Euribor 6 M 0,00% -0,27%
Euribor 3 M 0,00% -0,32%
Euribor 9 M 0,00% -0,21%
Euribor 12 M 0,00% -0,17%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

EU-Kommission: Neue Anleihe aus dem Juncker-Plan für NordLink-Interkonnektor zwischen Deutschland und Norwegen

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Europäische Investitionsbank (EIB) bekräftigt ihre Unterstützung für den NordLink-Interkonnektor zwischen Deutschland und Norwegen, so die Europäische Kommission in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Nach der Unterzeichnung von Darlehen an TenneT ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
NLB861 Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 25.01.19 +0,22%
Telus Corporation Unternehmen 16.11.48 +4,60%
BLB579 Bayerische Landesbank 26.09.22 +0,15%
ST0AXC SG Issuer Bank/Finanzinstitut 21.09.33 -
HLB3T1 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 21.09.33 -
HLB3TZ Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 21.09.33 -
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen
Euro-Bund Future

Staatsanleihen durch anhaltende Verunsicherung und Nervosität permanent gestützt


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Ankündigung Pekings, Ende August Gespräche mit der amerikanischen Regierung zur Beilegung der Handelsstreitigkeiten führen zu wollen, beruhigte die Anleger, berichten die Analysten der Helaba. Allerdings seien die Märkte weit davon entfernt, Risiken vollends auszublenden. Budgetdiskussionen in Italien, die nach dem Brückeneinsturz sicherlich noch emotionaler geführt würden, Türkei, Russland und Iran würden ausreichend Zündstoff bieten, die derzeit labilen Fundamente der Aktienbörsen wei. [mehr]
0,00% Europäische Investitionsbank 07/22 auf Festzins

Türkei-Krise belastet Schwellenländer


Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die Lage in der Türkei spitzt sich immer weiter zu und die Nervosität an den Märkten steigt: Nachdem sich die Lira in der vergangenen Woche bereits auf Talfahrt begab, ist sie zum Wochenstart auf ein neues Rekordtief gegenüber dem Euro und dem US-Dollar gefallen, so die Börse Stuttgart. In der Spitze hätten für einen Euro circa 8 Lira bezahlt werden müssen. Auch die Rendite zehnjähriger türkischer Staatsanleihen in US-Dollar sei erneut angestiegen und habe am Montagmorgen kurzzeit. [mehr]

US-Verbraucher wieder optimistischer


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Am Vormittag stehen die endgültigen Verbraucherpreise der Eurozone im Kalender, so die Analysten der Helaba. Die Schnellschätzungen der Gesamt- und der Kerninflationsrate hätten bei +2,1% bzw. +1,1% gelegen. Revisionen würden nicht erwartet und so sei auch nicht von einem marktbewegenden Einfluss auszugehen. Die mittelfristige Perspektive für die Preisentwicklung sei indes wichtig für die geldpolitische Ausrichtung der Europäischen Zentralbank. Akuter Handlungsdruck lasse sich somit nicht ablesen und daher werde die EZB bis auf weiteres an ihrem Plan festhalten, das QE bis zum Jahresende auslaufen zu lassen und frühestens nach dem Sommer 2019 die Zinsen zu erhöhen. In den USA sei die Stimmungs. [mehr]

EU-Kommission: Neue Anleihe aus dem Juncker-Plan für NordLink-Interkonnektor zwischen Deutschland und Norwegen


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Europäische Investitionsbank (EIB) bekräftigt ihre Unterstützung für den NordLink-Interkonnektor zwischen Deutschland und Norwegen, so die Europäische Kommission in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Nach der Unterzeichnung von Darlehen an TenneT und Statnett im Jahre 2017 hat die EIB nun eine Anleihe von TenneT in Höhe von 100 Mio. Euro gezeichnet, um das Projekt weiter zu unterstützen. Die Finanzierung wird durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) (ermöglicht. Er ist das Herzstück des sogenannten "Juncker-Plans", der Investitionsoffensive für Europa. Damit wollen die EIB-Gruppe und die Europäische. [mehr]
publity

publity H1-Zahlen: Umsatz gesteigert - Gewinn und EBIT unter dem Vorjahr - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508/ WKN 697250) hat nach HGB-Rechnungslegung den Umsatz im ersten Halbjahr 2018 auf 13,3 Mio. Euro von 12,9 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum gesteigert, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Der Gewinn im Berichtszeitraum lag erwartungsgemäß vor allem aufgrund der mit den Immobilienverkäufen im ersten Halbjahr 2018 verbundenen Kosten unter . [mehr]
Amazon

Neue PROTECT Fixkupon Express Anleihe (Quanto EUR) auf Amazon.com in Zeichnung - Anleihenews


München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue PROTECT Fixkupon Express Anleihe (Quanto EUR) (ISIN DE000VA5NJZ2/ WKN VA5NJZ) auf die Aktie von Amazon.com (ISIN US0231351067/ WKN 906866) zur Zeichnung an. Die Anleihe könne noch bis zum 4. September 2018 (15:00 Uhr) gezeichnet werden. Die PROTECT Fixkupon Express Anleihe (Quanto EUR) sei mit einem Bonusbetrag von EUR 18,76 (7,50% p.a.) und einem Nennbetrag von 1.000,. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken