Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,56%
Euribor 6 M 0,00% -0,52%
Euribor 3 M 0,00% -0,54%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,49%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

VERBUND: Baustart für das Pumpspeicherkraftwerk Limberg III - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Bis 2030 soll in Österreich Strom zu 100% (national, bilanziell) aus erneuerbaren Energiequellen stammen, so die VERBUND AG (ISIN AT0000746409/ WKN 877738) in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Das Pumpspeicherkraftwerk Limberg III, dessen Baustart heute, Freitag, gefeiert ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0YTX DekaBank Deutsche Girozentrale 20.01.33 +0,30%
HLB27T Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 22.10.31 -
HLB27U Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 21.10.33 -
HLB27V Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 20.10.36 -
LB2BHH Landesbank Baden-Württemberg Staatlich/Öffentlich 18.10.27 +0,04%
LB2BHJ Landesbank Baden-Württemberg Staatlich/Öffentlich 18.10.28 +0,12%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Bundesanleihen unter Druck


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Seit Anfang August, als die Kapitalmarktzinsen auf breiter Front wieder zu steigen begannen, legte die Rendite 10-jähriger Bunds per Saldo stärker zu als ihr US-Pendant, so Ulf Krauss von der Helaba. Vor dem Hintergrund, dass die US-Notenbank wohl schneller als die EZB von ihrem extrem expansiven Kurs abweichen werde, sei dies eine ungewöhnliche Entwicklung. Auch gegenüber italienischen Staatsanleihen sei zuletzt eine Einengung der Renditedifferenzen festzustellen gewesen. Eine Erklärung könnte die ungewisse politische Lage im Vorfeld der deutschen Parlamentswahlen sein. Die Aussicht, dass sich Koalitionen bilden könnten, die ausgabenfreudiger ans politische Werk gehen würden als andere, scheine einige . [mehr]

Nächste Regierung sollte nicht zu inflationstreibend agieren


München (www.anleihencheck.de) - Noch neun Tage bis zur Bundestagswahl, so Robert Greil, Chefstratege von Merck Finck a Quintet Private Bank. Die größte Herausforderung für die nächste Bundesregierung dürfte der Klimaschutz werden, meine Robert Greil. Der Chefstratege von Merck Finck halte "ein realistisches Ziel, bis wann Deutschland klimaneutral werden soll, für äußerst wichtig". Greil weiter: "Das Ziel sollte in einem sinnvoll finanzierbaren Rahmen einen gesunden und zukunftsträchtigen Umbau unserer Wirtschaft ermöglichen." Er gebe zu bedenken, dass etwa "noch weiter steigende Strompreise den Inflationstrend nachhaltig befeuern könnten". Kommende Woche stehe für die Börsen klar die FED-Sitzung am Mittwoch im Fokus. Am selben Tag t. [mehr]

Notenbanken: Von Tapering bis Zinserhöhungen


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Nachdem die EZB zuletzt eine eher weniger spektakuläre Sitzung absolvierte, treffen sich nun die anderen wichtigen Notenbanken, und zwar innerhalb der nächsten Woche, so Christian Apelt, CFA bei der Helaba. Im Mittelpunkt stehe natürlich die Federal Reserve. Aber auch die Bank of England, die Bank of Japan und die schweizerische Nationalbank (SNB) würden tagen. Dazu kämen die Notenbanken aus Schweden, Norwegen, China, Ungarn, Türkei sowie weiterer Schwellenländer. Nach kollektiven Lockerungen in zuvor unbekanntem Ausmaß zu Beginn der Pandemie zeichne sich ein zaghafter Kurswechsel ab - nicht zuletzt aufgrund der teilweise kräftig gestiegenen Teuerung. Tue sie es oder tue sie es nicht? In den USA. [mehr]

Verbund

VERBUND: Baustart für das Pumpspeicherkraftwerk Limberg III - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Bis 2030 soll in Österreich Strom zu 100% (national, bilanziell) aus erneuerbaren Energiequellen stammen, so die VERBUND AG (ISIN AT0000746409/ WKN 877738) in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Das Pumpspeicherkraftwerk Limberg III, dessen Baustart heute, Freitag, gefeiert wurde, wird dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Insbesondere, um Strom aus von Wetter und Tageszeit abhängigen Erzeugungsformen da. [mehr]
Vonovia

Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Vonovia SE (ISIN DE000A1ML7J1/ WKN A1ML7J) ("Vonovia") hat die Gespräche über den Verkauf Berliner Wohnungsbestände an die kommunalen Wohnungsgesellschaften berlinovo, degewo und HOWOGE erfolgreich abgeschlossen, so die Vonovia SE in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Vonovia SE und Deutsche Wohnen SE verkaufen gemeinsam 14.750 Wohnungen aus dem "Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen", . [mehr]
Deutsche Wohnen

Deutsche Wohnen verkauft rund 11.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten an das Land Berlin - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Deutsche Wohnen (ISIN DE000A0HN5C6/ WKN A0HN5C) und das Land Berlin haben eine Einigung bei der Veräußerung ausgewählter Immobilien aus dem Bestand des Unternehmens erzielt, so die Deutsche Wohnen SE in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Die Vereinbarung, die die Deutsche Wohnen mit den drei Landesgesellschaften HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, degewo AG und Berlinovo Immobilien Ge. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken