Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,37%
Euribor 6 M 0,00% -0,19%
Euribor 3 M 0,00% -0,30%
Euribor 9 M 0,00% -0,12%
Euribor 12 M 0,00% -0,05%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

Wechsel im Aufsichtsrat der Bastei Lübbe AG - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Bastei Lübbe AG (ISIN DE000A1X3YY0/ WKN A1X3YY) wurden heute schriftliche Erklärungen des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Friedrich Wehrle sowie des Aufsichtsratsmitglieds Prof. Dr. Michael Nelles übermittelt, mit denen diese die Niederlegung ihres Amtes mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 15. September 2016 erklären, so die Bastei Lübbe ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
HSH4RZ HSH Nordbank AG Bank/Finanzinstitut 11.07.29 -
HLB3PR Helaba Landesbank Hessen-. Staatlich/Öffentlich 01.03.23 +0,30%
HLB3PS Helaba Landesbank Hessen-. Staatlich/Öffentlich 01.09.26 +1,75%
A13SWL Deutsche Pfandbriefbank A. Bank/Finanzinstitut 31.08.26 +3,25%
BLB347 Bayerische Landesbank 31.08.29 +1,10%
BLB34Y Bayerische Landesbank 26.08.24 +0,55%
A2AANY IKB Deutsche Industriebank . Bank/Finanzinstitut 26.08.20 +1,20%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Bank of England: Aber jetzt!


Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Im Nachgang des "Brexit"-Votums waren die Märkte mehrheitlich davon ausgegangen, dass die Bank of England (BoE) bereits zeitnah eine Leitzinssenkung zur Abfederung der negativen Konsequenzen für Wirtschaft und Inflation beschließt, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Die Notenbank habe die Märkte jedoch im Juli mit ihrer Entscheidung überrascht, die Base Rate vorerst unangetastet bei 0,5% zu belassen. Obschon sich im Rahmen der Juli-Sitzung lediglich ein Mitglied des Monetary Policy Committee (MPC) für eine Rücknahme der Base Rate um 25 BP ausgesprochen habe, seien die Mitglieder des Komitees bereits mehrheitlich davon ausgegangen, dass dieser Impuls auf der kommenden Sitzung a. [mehr]

Primärmarktausblick: Neue 2-jährige Schatz sollte bei rund -0,65% aufgelegt werden


Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Obwohl in der kommenden Woche am Primärmarkt für Staatsanleihen der Eurozone nur drei Länder aktiv sind, kommen dennoch immerhin 16 Mrd. EUR zusammen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Die Rückzahlungen würden sich auf 26 Mrd. EUR belaufen. Die deutsche Finanzagentur lege am Mittwoch eine neue 2-jährige Bundesschatzanweisung auf. Geplant seien 5 Mrd. EUR und die Rendite dürfte bei rund -0,65% liegen. Am Donnerstag würden Frankreich und Spanien folgen. Frankreich stocke drei OATs langer und ultralanger Laufzeit um zusammen 5 bis 6 Mrd. EUR auf, gefolgt von zwei inflationsindexierten Anleihen mit Fälligkeiten in den Jahren 2027 und 2029. Spanien gebe die betroffenen . [mehr]
Euro-Bund Future

Langlaufende Anleihen stark nachgefragt


Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Trotz starker Aktienmärkte notierten Euro-Staatsanleihen zur Wochenmitte fest, so die Börse Stuttgart. Zehnjährige Bundesanleihen hätten am Donnerstag leichte Kursgewinne verzeichnet und bei minus 0,092 Prozent rentiert. Der richtungsweisende Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) sei zwischenzeitlich auf 167,62 Punkte gestiegen. Angesichts der quantitativen Lockerung der EZB und des allgemein risikoaversen Umfelds seien langlaufende Anleihen stark nachgefragt gewesen. So s. [mehr]

Bastei Lübbe

Wechsel im Aufsichtsrat der Bastei Lübbe AG - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Bastei Lübbe AG (ISIN DE000A1X3YY0/ WKN A1X3YY) wurden heute schriftliche Erklärungen des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Friedrich Wehrle sowie des Aufsichtsratsmitglieds Prof. Dr. Michael Nelles übermittelt, mit denen diese die Niederlegung ihres Amtes mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 15. September 2016 erklären, so die Bastei Lübbe AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Bereits am. [mehr]
KTG Energie

KTG Energie-Anleihe: Verzögerung bei der Präsentation des Halbjahresberichtes - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die KTG Energie AG (ISIN DE000A0HNG53/ WKN A0HNG5) wird ihren Halbjahresbericht voraussichtlich Ende August veröffentlichen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Hintergrund für die Verzögerung ist die Situation um die Hauptaktionärin KTG Agrar SE. Aktuell konzentriert sich die KTG Energie AG hauptsächlich darauf, die Volllast des Anlagenbetriebs vollumfänglich zu gewährleisten. Über . [mehr]
Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate-Anleihe: Deutlicher Zuwachs bei allen Ergebniskennzahlen im 1. Halbjahr - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die EYEMAXX Real Estate AG (ISIN: DE000A0V9L94, WKN: A0V9L9, Ticker-Symbol: BNT1; General Standard) hat das 1. Halbjahr 2015/2016 (1. November 2015 bis 30. April 2016) mit einem deutlichen Zuwachs bei allen Ergebniskennzahlen abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Bei einem leicht von 1,35 auf 1,40 Mio. Euro gestiegenen Umsatz legte das EBIT um rd. 29 Prozen. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)
Name Suchen Änderung (Monat)
7,125% KTG Agrar AG . 831 -50,49%
8,875% Rickmers Holding. 552 -16,88%
7,25% KTG Energie AG . 464 +48,64%
7,25% KTG Agrar SE 1. 379 -24,43%
12,75% Venezuela, Repu. 371 +2,75%
11,95% Venezuela, Repu. 287 +1,10%
7,50% Travel24.com 12/. 276 -44,26%
8,00% ArcelorMittal SA . 268 +7,70%
8,5% Alno AG 13/18 au. 263 -0,22%








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken

    


14:30 - BIP 2. Quartal
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert