Aktuell: News und Analysen von BlueBay Asset Management
FED dürfte das Ende der quantitativen Straffung ankündigen

London (www.anleihencheck.de) - Wenngleich das Brexit-Drama aktuell viel Aufmerksamkeit auf sich lenkt, spielt es bezüglich der Auswirkungen auf die globalen Märkte doch nur eine Nebenrolle, so Mark Dowding, Co-Leiter für entwickelte Märkte bei BlueBay Asset Management. Zwar dürfte der ungeklärte Brexit nächste Woche rund um das Treffen der EU-Länderchefs weiterhin für etwas Volatilität sorgen, maßgeblich für Investoren dürften nächste Woche jedoch Aussagen von US-Notenbank-Präsident ... [mehr]