Aktuell: News und Analysen von HSBC Trinkaus & Burkhardt
EURO STOXX 50 (Tageschart): Zu schnell zu stark gefallen? Chartanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Dieses Level entscheidet darüber, ob es beim EURO STOXX 50 (ISIN: EU0009658145, WKN: 965814) zu einer Weihnachts-(erholungs)rally kommt oder nicht, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Gemeint sei der ehemalige Kreuzwiderstand aus der Parallelen zum Abwärtstrend seit Januar (akt. bei 3.083 Punkten) und den Tiefpunkten vom Oktober/November bei 3.091/3.101 Punkten. Dass die europäischen Standardwerte möglicherweise zu schnell zu stark gefallen seien, würden z. B. verschiedene Indikatoren ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   381   Weiter