Erweiterte Funktionen

Unternehmensanleihemarkt Euroland: Nachfrage nach Corporates nahezu ungebrochen


15.01.20 11:00
DekaBank

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Eskalation im USA-Iran-Konflikt hat gleich zu Jahresbeginn deutlich gemacht, dass politische Risiken die Märkte immer wieder kräftig verunsichern werden, so die Analysten der DekaBank.

Dies betreffe genauso die wirtschaftlichen Konflikte, auch wenn es momentan nach einer Annäherung zwischen USA und China aussehe. Allerdings hätten die Kreditmärkte doch recht entspannt auf die Verunsicherung reagiert. Denn selbst wenn die wirtschaftliche Entwicklung nur schwach sei und die Umsatz- und Gewinnaussichten europäischer Unternehmen getrübt bleiben würden, sei die Nachfrage nach Corporates doch nahezu ungebrochen. In den ersten Wochen des neuen Jahres werde allerdings eine Flutwelle an neuen Anleihen die Kaufbereitschaft der Investoren testen, und zumindest am Sekundärmarkt dürften Tauschoperationen vorübergehend eine Spreadausweitung herbeiführen. (Ausgabe Januar / Februar 2020) (15.01.2020/alc/a/a)