Erweiterte Funktionen

USA: Inflationsdruck bleibt moderat


15.01.20 10:25
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Im Dezember sind die Konsumentenpreise in den USA zwar erwartungsgemäß in der Jahresrate von 2,1% auf 2,3% angezogen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Die im Vergleich zum November unveränderte Kernrate von 2,3% weise jedoch darauf hin, dass trotz der weiterhin robusten Konjunkturlage der unterliegende Inflationsdruck moderat bleibe. Daher hätten die Inflationszahlen gestern nur für marginale Kursbewegungen an den Finanzmärkten gesorgt. (15.01.2020/alc/a/a)