Inflation in China leicht angezogen


16.10.18 09:41
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Die Kurse der deutschen Staatsanleihen bewegten sich am Montag wenig, so die Analysten der Nord LB.

Händler hätten von einem ruhigen Tag gesprochen. Nach uneinheitlich ausgefallenen Konjunkturdaten habe sich auch der amerikanische Anleihemarkt kaum von der Stelle bewegt.

Die Inflation in China habe im September leicht angezogen. Bei den Verbraucherpreisen habe die Steigerung im Vergleich zum Vorjahresmonat wie erwartet bei 2,5% gelegen (August 2,3%). (16.10.2018/alc/a/a)