Erweiterte Funktionen

EZB-Sitzung lieferte erwartungsgemäß wenig neue Erkenntnisse


14.09.18 10:00
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Notenbanksitzung der EZB hat gestern erwartungsgemäß wenig neue Erkenntnisse geliefert, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Weder bei den Leitzinsen noch in der "Forward Guidance" sei es dabei zu Anpassungen gekommen. Auch die ebenfalls veröffentlichten aktualisierten Projektionen über die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung in der Eurozone hätten allenfalls marginale Veränderungen mit sich gebracht. So sei das erwartete BIP-Wachstum im laufenden und im kommenden Jahr um jeweils 0,1 Prozentpunkte nach unten korrigiert worden. (14.09.2018/alc/a/a)