Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


10.08.18 08:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Zwei Drittel der im August bisher begebenen Anleihen handeln derzeit zu einem engeren Spread als noch zum Zeitpunkt der Emission, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Beispielhaft dafür sei die 5-jährige Senior unsecured Anleihe von Nexans SA, deren Spread sich seit der Emission am 1. August um 50 BP eingeengt habe. Konträr dazu habe WiZink Bank SA bei ihrer Senior secured PIK Toggle Note eine Ausweitung um 10 BP verzeichnet.

Der ansonsten sehr ruhige gestrige Donnerstag sei nur durch den texanischen Anbieter von Softwarelösungen BMC Software (Caa2/CCC+) aus dem Sommerschlaf geholt worden. Dieser habe eine 8-jährige Dual Tranche Emission mit erstmaliger Callmöglichkeit nach 3 Jahren (8NC3) begeben. Tranche A im Volumen von USD 1,475 Mrd. bei einer Emissionsrendite von 9,75%. Tranche B mit einem Volumen von EUR 301,5 Mio. bei einer Emissionsrendite von 8,375%. Die Emission diene unter anderem zur teilweisen Schuldentilgung sowie um Kuponzahlungen für bestehende Anleihen tätigen zu können. (10.08.2018/alc/a/a)