Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


18.05.18 09:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Bertelsmann verschob gestern die geplante Senior Unsecured Benchmark Emission, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Das Unternehmen möchte ein aus seiner Sicht stabileres Marktumfeld abwarten. Im Plan seien ein Volumen von EUR 500 Mio. und eine Laufzeit von sieben Jahren gewesen. Ebenso vorerst vorschoben habe das griechische Real-Estate Unternehmen NBG Pangaea seine Emission mit einem Volumen von EUR 400 Mio.

Das Sicherheitsunternehmen G4S habe eine EUR denominierte Senior Unsecured Anleihe mit einem Volumen von EUR 550 Mio. und einer Laufzeit von sieben Jahren bei MS+120 BP gepreist. Die italienische Atlantia SpA starte am 21. Mai mit ihrer Roadshow für eine Senior Unsecured Multi-Tranche Emission. Die Laufzeiten sollten dabei von sechs bis fünfzehn Jahren reichen.

Aus dem Financial Segment sei die Nordea Bank mit einem Covered Bond an den Primärmarkt gekommen. Die Emission mit einer Laufzeit von sieben Jahren und einem Volumen von EUR 1 Mrd., habe bei MS-3 BP (Orderbuch: EUR 1,8 Mrd.) gepreist. (18.05.2018/alc/a/a)