Bund-Future baut Gewinne aus


16.11.18 08:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644 / WKN 965264) baute die Gewinne weiter aus, testete die Hochs von Ende Oktober und schloss (160,64) 39 Stellen über Vortagsniveau, so die Analysten der Helaba.

Das technische Bild im Tageschart helle sich nachhaltig auf. Auf Wochensicht zeichne sich eine Stabilisierung ab.

Widerstände sähen die Analysten der Helaba bei 160,79 (Hoch vom 29.10.), 160,92 (Hoch vom 15.11.), 160,98 (Hoch vom 03.09.), 161,33 (Hoch vom 17.08.), 162,10 (Tief vom 29.08. cont.) und 162,28 (Tief vom 02.09. cont.).

Unterstützungen lägen bei 160,47 (Hoch vom 14.11.), 160,07 (Hoch vom 09.11.), 159,93 (Tief vom 12.11.), 159,51 (Hoch vom 08.11.), 159,28 (Tief vom 07.11.), 159,19 (Tief vom 08.11.) und 159,13 (50%-Fibonacci von 157,3 bis 160,92). (16.11.2018/alc/a/a)