Erweiterte Funktionen

Zehnjährige Bundrendite auf 0,43% nachgegeben


09.01.18 12:30
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - An den Anleihemärkten ging es zu Beginn der zweiten Kalenderwoche ruhig zu, so die Analysten von Postbank Research.

Während die Rendite zehnjähriger US-Treasuries um 1 Basispunkt auf 2,48% zugelegt habe, habe die entsprechende Bundrendite in gleichem Ausmaß auf 0,43% nachgegeben. Die Renditen zwei- und fünfjähriger Bunds hätten sich ebenfalls geringfügig auf -0,62% bzw. -0,22% ermäßigt. (09.01.2018/alc/a/a)