Erweiterte Funktionen

Unternehmensanleihemarkt Euroland: Risikoaufschläge seitwärts bis leicht freundlich


12.07.21 08:30
DekaBank

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Risikoaufschläge für Unternehmensanleihen tendieren seit einigen Monaten bei nur sehr geringer Volatilität seitwärts bis leicht freundlich, so die Analysten der DekaBank.

Sie würden dabei einerseits von der starken konjunkturellen Erholung und den guten Aussichten für das zweite Halbjahr profitieren. Andererseits unterstütze die EZB mit ihren Wertpapierkäufen dieses Marktsegment tatkräftig und dürfte dies auch im kommenden Jahr noch weiterführen, denn die Notenbanker würden stets deutlich betonen, wie wichtig ihnen günstige Finanzierungsmöglichkeiten für die Unternehmen seien. In den Geschäftsberichten zum zweiten Quartal dürfte die kräftige Konjunkturerholung bestätigt werden. Die Markterwartungen seien in letzter Zeit stark nach oben angepasst worden, dennoch dürften viele Unternehmen die Erwartungen noch deutlich übertreffen. (Ausgabe Juli 2021) (12.07.2021/alc/a/a)