Erweiterte Funktionen

US-Staatsanleihen am Ostermontag weiter von Arbeitsmarktbericht belastet


06.04.21 09:00
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Eine Gegenbewegung zu den teils deutlichen Verlusten im Wochenverlauf verhalf den deutschen Staatsanleihen am Gründonnerstag zu steigenden Kursen, so die Analysten der Nord LB.

Selbst starke Konjunkturdaten aus der Eurozone hätten daran nichts zu ändern vermocht. US-Staatsanleihen seien am Ostermontag von der Veröffentlichung eines überraschend starken Arbeitsmarktberichts am Freitag weiter belastet worden. Im März seien 916.000 Jobs außerhalb der Landwirtschaft entstanden. Das sei der größte Zuwachs seit August. Ökonomen hätten nur mit 647.000 Stellen gerechnet. (06.04.2021/alc/a/a)