Erweiterte Funktionen

US-Rentenmarkt: Deutliche Abwärtsbewegung der Renditen


07.11.19 11:00
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - Nach den deutlichen Kursverlusten an den vorangegangenen Tagen kam es bei Anleihen gestern zu zunächst einer moderaten Gegenbewegung, die im Sitzungsverlauf aber nahezu wieder ausgeglichen wurde, so die Analysten von Postbank Research.

Per saldo hätten 10-jährige Bundesanleihen abends fast unverändert zum Vortag bei -0,32% rentiert. Am US-Rentenmarkt sei dagegen eine deutliche Abwärtsbewegung der Renditen zu beobachten gewesen. Die laufende Verzinsung 10-jähriger US-Treasuries habe sich auf 1,81% Prozent reduziert, dies sei ein Minus von 5 Basispunkten gegenüber Vortag. (07.11.2019/alc/a/a)