Erweiterte Funktionen

USA: Neuer Notenbankchef


03.11.17 10:45
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Nun ist die Katze aus dem Sack. Präsident Trump hat den Direktor der US-Notenbank Jerome Powell als Nachfolger von Janet Yellen bestellt, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Damit werde die FED Politik der langsamen Zinserhöhung fortgesetzt. Ein Zinsschritt könnte noch im Dezember folgen, obwohl die Inflation mit 1,6% trotz wetterbedingter Sonderfaktoren nicht in Schwung komme. Der Markt habe dies sehr gelassen aufgenommen und die Seitwärtsbewegung (1,1630 bis 1,1680) fortgesetzt. Daran dürfte sich auch heute wenig ändern. (03.11.2017/alc/a/a)