Erweiterte Funktionen

USA: Jahresrate der Konsumentenpreise im März gestiegen


12.04.18 11:00
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Jahresrate der Konsumentenpreise in den USA ist im März auf 2,4% gestiegen (Februar: 2,2%), so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Die Kernrate habe von 1,8% auf 2,1% gg. Vj. angezogen. Zusammen mit den zuletzt auf 3,0% gestiegenen Produzentenpreisen ergebe sich ein Inflationsumfeld, das der Zielsetzung der US-Notenbank nahekomme. Vor diesem Hintergrund sei eine Fortsetzung des graduellen Leitzinserhöhungsprozesses wahrscheinlich mit dem nächsten Anhebungsschritt der FED Funds-Rate um 25 BP im Juni 2018. (12.04.2018/alc/a/a)