SSA-Markt: Deutschland begibt erstmalig eine 15-jährige Anleihe - Platz auch für andere Deals


14.05.20 11:00
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - In der betrachteten Handelswoche, in der Deutschland erstmalig eine 15-jährige Anleihe (EUR 7,5 Mrd.) begab, und die Bücher EUR 35,5 Mrd. überstiegen, war auch Platz für andere Deals, so Dr. Norman Rudschuck, CIIA bei NORD/LB.

So sei hier die ICO mit einem Covid-19 Social Bond (ISIN XS2173111282 / WKN A28W7A) zu nennen, aber auch diverse deutsche Emittenten wie Hessen, die NRW.Bank (ISIN DE000NWB2MC1 / WKN NWB2MC), die IBBSH (ISIN DE000A2TR125 / WKN A2TR12) und das Land Berlin (ISIN DE000A2NB9Y6 / WKN A2NB9Y). Der ESM habe mit seinem Tap (2028er Laufzeit, EUR 1,5 Mrd. zu ms +4 Bp) das Fundingziel für das 2. Quartal erreicht. Damit seien EFSF und ESM bis 30. Juni durch am Primärmarkt. Zudem habe die selten im Benchmarkformat agierende EUROFIMA einen neuen zehnjährigen Green Bond bei ms +25 Bp gebracht. NIESA werde zeitnah mit einer neuen Benchmark (2025er Laufzeit; WNG) am Markt präsent sein. Des Weiteren habe NRW zu einem Investorencall für den 15. Mai geladen. Dieser sei nicht anleihebasiert, sondern solle krisenbedingt informieren.

Weiterhin sehen wir am Markt für Bundesländer Spreadeinengungen - größtenteils getrieben durch Neuemissionen in diesem Bereich, so die Analysten der NORD/LB. Zu nennen seien hier Hessen und Berlin, Letztere sogar wieder mit einstelligem positiven Spread. Weiterhin seien alle Anleihen sehr gut nachgefragt und könnten das Emissionsniveau im Sekundärmarkt zumindest halten. Der Sekundärmarkt laufe den aktuellen Titeln im Spread momentan etwas hinterher. (Ausgabe 19 vom 13.05.2020) (14.05.2020/alc/a/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,062 € 101,04 € 0,022 € +0,02% 27.05./14:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XS2173111282 A28W7A 101,20 € 99,97 €
Werte im Artikel
100,63 plus
+0,30%
100,37 plus
+0,17%
101,01 plus
+0,13%
101,06 plus
+0,02%
100,85 minus
-0,10%