Erweiterte Funktionen

SSA: Keine Neuemission in dieser Woche - Besserung jedoch in Sicht


06.05.22 10:15
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In den vergangenen Tagen kam die Emissionstätigkeit im SSA-Segment vollständig zum Erliegen, so die Analysten der Helaba.

Dies habe unter anderem daran gelegen, dass Covered Bonds für Investoren aktuell einen höheren, relativen Wert darstellen würden. Zweifelsohne hätten aber auch die FOMC-Sitzung und die Veröffentlichung der Non Farm Payrolls für Zurückhaltung gesorgt. Insofern sei davon auszugehen, dass die Aktivitäten in der kommenden Woche wieder zunehmen würden. Die EU stehe mit einer Emission - sehr wahrscheinlich in der kommenden Woche - in den Startlöchern. Entsprechende Aufforderungen zur Angebotsabgabe (Request for proposal, RFP) seien bereits versendet worden. Die derzeitige Tendenz zur Spread-Einengung sollte ebenfalls einen positiven Einfluss haben. (Ausgabe vom 05.05.2022) (06.05.2022/alc/a/a)