Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: Zurückhaltung


22.11.21 09:03
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In dem turbulenten Marktgeschehen wagte sich am Freitag kein Emittent nach draußen und auch neue Mandate gab es nicht, so die Analysten der Helaba.

Die Spreads hätten sich in engen Bahnen bewegt, wobei bei Sub-Sovereigns zuletzt leichte Ausweitungen feststellbar gewesen seien.

Die Spekulation auf eine unveränderte Geldpolitik der EZB dürfte den Spreads grundsätzlich zuträglich sein. Dennoch werde es wegen des nahenden Jahresende wohl einen immer dünneren Handel geben und auch primärseitig würden die Analysten nicht mehr mit großen Impulsen rechnen. Neuerliche Corona-Beschränkungen könnten zudem für Verunsicherung sorgen. (22.11.2021/alc/a/a)