Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: Primärmarkt-Nachfrage intakt


19.11.20 09:30
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Insgesamt gestalten sich die Einflussfaktoren auf dem Sekundärmarkt unverändert, was für einen relativ dünnen Handelsumsatz sorgt, so die Analysten der Helaba.

Entsprechend seien die Augen wesentlich auf die Primärmarkt-Aktivitäten gerichtet. Gestern sei der Sub-Benchmark-Bond der finnischen OMA Saastopbankki mit einem Volumen von 250 Millionen Euro und einer siebenjährigen Laufzeit (MS+10) erfolgreich am Markt platziert worden. Die EU habe eine bis 2035 laufende Anleihe um 395 Millionen Euro (MS-5) aufgestockt. Das Buch sei rund 5-fach überzeichnet gewesen. Auch die Emission vom Land Niedersachen habe ein moderat überzeichnetes Buch nach sich gezogen. Heute werde die Emission der französischen Sprachgemeinschaft in Belgien (LCFB) eines voraussichtlich 7-10-jährigen Benchmark-Papiers erwartet.

Während der Sekundärmarkt aktuell nicht zu glänzen vermöge, würden die guten Rahmenbedingungen des Primärmarktes für Neuemissionen genutzt. Mit weiteren Platzierungen, insbesondere auf Länderebene, sei zu rechnen. Zunehmend werde aber auch das näherrückende Jahresende von Bedeutung sein und entsprechend dazu führen, dass die Kapitalbeschaffung in den kommenden zwei bis drei Wochen abgeschlossen werde. (19.11.2020/alc/a/a)