Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: NGEU-Buch bei 85 Mrd. EUR


15.09.21 09:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Fulminat ist die EU mit ihrer NGEU-Finanzierung aus der Sommerpause an den Markt zurückgekehrt und es war wie ein Startschuss für weitere SSA-Emissionen, die heute auf der Agenda stehen, auch großvolumige (EIB, KfW), so die Analysten der Helaba.

Für das 9 Mrd. EUR schwere NEGU-Papier seien Gebote von 85 Mrd. EUR abgegeben worden. Gegenüber der Guidance von MS -12 hätten noch einmal 2 BP abgezogen werden können, sodass die Emission bei -14 vollzogen worden sei.

Die Nachfrage nach EUR-Ware bleibe riesig und insbesondere, wenn die NGEU-Bonds demnächst auch mit ESG-Label versehen angeboten würden, sei mit einer anhaltend hohen Investitionsbereitschaft der Marktteilnehmer zu rechnen. Bei den Mandatierungen seien neben der EIB und dem Green Bond der KfW auch die Westpac Banking Co. und die Bausparkasse Wüstenrot zu nennen. Die Australier wollten 7 oder 15 Jahre Laufzeit bedienen und die Österreicher würden einen 7-jährigen Hypothekenpfandbrief mit Investor Calls am Donnerstag vorbereiten. Damit verlängere sich die Liste gedeckter Papiere, die demnächst auf den Markt drängen würden, ein weiteres Mal. Schon heute würden die Nord/LB und die Eurocaja Rural kommen. (15.09.2021/alc/a/a)