Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: Konstruktive Stimmung


04.09.20 11:00
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Das stark gesuchte SSA- und Covered-Bond-Material kam gestern aus Finnland und Japan, so die Analysten der Helaba.

Der Social Bond der finnischen Municipality Finance, eines Finanzierers von Kommunen und öffentlichen Wohnungsbauprojekten, sei am Markt genauso gut aufgenommen worden wie der exotische, strukturierte Covered Bond der japanischen Sumitomo Mitsui Banking Corp., der weder durch EZB- noch durch LCR-Fähigkeit glänze, dafür jedoch mit einer Mindestüberdeckung von 25%.

Die gewaltige Nachfrage hält an, während die Emissionsvolumina vergleichsweise moderat und Material am Sekundärmarkt rar erscheinen, so die Analysten der Helaba. Das stütze die Risikoprämien. Für Covered-Bond-Anleger zudem erfreulich, dass sich die Wohnungsmärkte vorerst überwiegend robust verhalten würden. (04.09.2020/alc/a/a)