Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: Kaum Impulse


08.11.21 10:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Auch zum Ende der letzten Woche beteuerten die EZB-Vertreter, dass keine Eile bei einer Anpassung des Zinsniveaus bestehe und so konnte sich die zumeist stabile Tendenz bei den Risikoaufschlägen fortsetzen, so die Analysten der Helaba.

Auffällig seien aber weiterhin die "A"-gerateten Sub-Sovereigns, die einem klaren Ausweitungstrend folgen würden, was auch bei "AA"-Papieren Spuren hinterlassen habe, während beste Bonitäten in dem Segment wie auch gedecktes Material sehr stabil aussehen würden. Aktivitäten auf der Primärseite habe es erwartungsgemäß nicht gegeben und auch neue Mandate seien Fehlanzeige geblieben.

Aktuell gebe es kaum neue Impulse für das Marktgeschehen und erst mit den US-Inflationszahlen könnte wieder etwas Bewegung in die Zinsspekulationen und die Spreadlandschaft kommen. (08.11.2021/alc/a/a)