Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: Große Nachfrage - Angebot gegeben


11.01.21 09:11
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Zum Wochenschluss war das Bundesland Sachsen mit einer dreijährigen Schuldverschreibung über 500 Mio. EUR am Primärmarkt aktiv, so die Analysten der Helaba.

Zudem habe die Kreditanstalt für Wiederaufbau eine Anleihe platziert. Die Auktion sei bei MS-6 durchgeführt worden. Während sich die Rendite des IBOXX Covered mit-0,27% noch deutlich im negativen Bereich befinde, habe der IBOXX Sub-Sovereigns zum Wochenschluss wieder knapp oberhalb der Nulllinie rentiert. Mit deutschen gedeckten Papieren (IBOXX Germany Covered) lasse sich momentan eine Rendite um -0,36% erzielen. Das Interesse der Investoren an der Anlageklasse dürfte trotz der niedrigen Rendite nicht so schnell verloren gehen und die EZB werde mit ihren Kaufprogrammen weiterhin für niedrige Renditen sorgen.

Auch in der zweiten Handelswoche des neuen Jahres würden die Analysten mit einer geschäftigen Aktivität am Primärmarkt rechnen. Mit Emissionen über alle Segmente sei zu rechnen, wobei das Gros der Transaktionen auf SSAs fallen dürfte. Verantwortlich dafür sei der hohe Bedarf an Finanzmitteln während der Coronakrise. In diesem Zusammenhang sei die Europäische Finanzierungsfazilität (EFSF) zu erwähnen, welcher diese Woche mit einer Emission aktiv werden sollte. (11.01.2021/alc/a/a)