Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: EZB weiter rege


01.06.21 09:30
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Ankäufe der EZB im Rahmen von PEPP blieben auch in der abgelaufenen Woche rege und während noch vor zwei Wochen vermehrt von einem Einstieg in den Ausstieg aus den Notfallmaßnahmen diskutiert wurde, werden jetzt wieder höhere PEPP-Käufe auch im dritten Quartal diskutiert, so die Analysten der Helaba.

Einigen EZB-Vertretern seien höhere Renditen unerwünscht. Die EZB werde weiterhin versuchen, günstige Finanzierungsbedingungen zu sichern, und so werde die Ratssitzung in der kommenden Woche mit Spannung erwartet.

Die Primäraktivitäten würden in der durch Feiertage verkürzten Woche kaum nennenswerte Niveaus erreichen. Immerhin die Aegon Bank und die Bank of Montreal stünden mit gedeckten Papieren in den Startlöchern und das Land Hessen und die Region Kastilien und Leon wollten heute im SSA-Segment aktiv werden. Insgesamt herrsche eine freundliche Grundstimmung vor, nachdem die letzten Wochen noch von Taperingsorgen geprägt gewesen seien. (01.06.2021/alc/a/a)