Erweiterte Funktionen

SSA, Covered Bonds: EU-Spreads im Fokus


11.06.21 10:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Erwartungsgemäß gab es wegen der EZB-Entscheidung keine Primärmarktaktivitäten im hier betrachteten Segment, so die Analysten der Helaba.

Weiterhin in der Pipeline würden sich die grünen Bonds des Landes Hessen und von dem spanischen ICO befinden.

Das Sekundärmarktgeschehen verlaufe bei gedeckter Ware in ruhigen Bahnen und die Spreads würden seitwärts tendieren. Auffällig seien die Ausweitungstendenzen bei EU-Ware und teilweise auch im Sub-Sovereign-Bereich. Insbesondere bei den Bonds der EU sei dies auf die anstehende Angebotsschwemme zurückzuführen. Trotz der seit Monaten sehr hohen Überzeichnungen bei EUR-Ware, scheine der Markt noch auf der Suche nach dem richtigen Spreadlevel zu sein. Im langen Laufzeitbereich rentiere der IBOXX European Union zwischen dem IBOXX Germany und dem IBOXX France und deutlich unterhalb des IBOXX Eurozone. Die ASW-Level bei EU-IBOXX seien zuletzt mit den französischen gestiegen, in Deutschland dagegen tendenziell gesunken. (11.06.2021/alc/a/a)