Erweiterte Funktionen

Rendite von zehnjährigen US-Staatsanleihen: Wieder Fahrt aufgenommen


15.11.21 10:11
Postbank Research

Bonn (www.anleihencheck.de) - Seit der Spitze Mitte Oktober sank die laufende Rendite von zehnjährigen US-Staatsanleihen kontinuierlich ab, so die Analysten von Postbank Research.

Einige Marktbeobachter hätten diese jüngste Renditeschwäche mit den grassierenden Sorgen über die Stärke des konjunkturellen Aufschwungs in den USA sowie der Weltwirtschaft begründet. Zur Wochenmitte habe die Rendite jedoch wieder Fahrt aufgenommen, unter anderem dank der Inflationsdaten aus dem Oktober, die höher ausgefallen seien, als erwartet. Über die gesamte Woche gesehen habe die Rendite nach dem Tief am Dienstag bis zum Wochenende um 15 Basispunkte auf rund 1,5 Prozent zulegen können. (Ausgabe vom 12.11.2021) (15.11.2021/alc/a/a)