Primärmarkt: Österreichische Bundesfinanzierungsagentur versteigert zwei Anleihen


05.11.19 09:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Österreichische Bundesfinanzierungsagentur versteigert heute zwei Anleihen, so die Analysten der Helaba.

Bei der letzten Auktion der zehnjährigen RAGB Anfang Oktober hätten die Investoren eine durchschnittliche Zuteilungsrendite von -0,35% erzielt. Die Rendite der 10J-Benchmarkanleihe setze seine Aufwärtsbewegung von Ende August fort und liege aktuell bei -0,12%. Zudem versteigere das britische Schatzamt heute eine zehnjährige Gilt. Der 10J-Spread zwischen Gilts und Bunds liege momentan bei 107 Basispunkten. (05.11.2019/alc/a/a)