Erweiterte Funktionen

Primärmarkt: Deutlich weniger Aktivitäten geplant


20.07.20 09:45
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In der neuen Woche sind deutlich weniger Aktivitäten am Primärmarkt geplant, so die Analysten der Helaba.

Deutschland erweitere morgen eine Ende Mai emittierte Schatzanweisung um 5 Mrd. EUR und am Mittwoch folge die Aufstockung der Bundesanleihe mit Laufzeit August 2048 um weitere 1,5 Mrd. EUR. Dadurch erhöhe sich der ausstehende Betrag auf 24 Mrd. EUR. Sollte es zu einer Einigung bezüglich des EU-Wiederaufbaufonds kommen, dürfte dies zu einer fortgesetzten Marktberuhigung beitragen. Schon in den letzten Wochen hätten sich die Risikoprämien nicht mehr ausgeweitet. Sie würden sich auf niedrigen Niveaus befinden. (20.07.2020/alc/a/a)