Erweiterte Funktionen

Primärmarkt: Bundesfinanzagentur versteigert Schuldverschreibung


22.07.20 10:15
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Heute versteigert die Bundesfinanzagentur eine Schuldverschreibung mit ultralanger Laufzeit, so die Analysten der Helaba.

Die 30J-Rendite steige seit Anfang Mai tendenziell und liege momentan bei -0,02%. Mit einer Einigung zwischen den 27 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union und einer Abmilderung der Corona-Krise in Deutschland dürfte sich dieser Trend zunächst fortsetzen. In den USA breite sich COVID-19 hingegen noch verheerend aus und sorge für niedrigere Renditen. Dementsprechend setze sich die Einengungstendenz zwischen der Rendite von 30-jährigen Treasury Notes zu Bunds fort. Aktuell liege der Spread bei 135 Basispunkten. (22.07.2020/alc/a/a)