Erweiterte Funktionen

Kanadische Notenbank vor weiteren Zinsschritten?


08.01.18 10:47
Oberbank

Linz (www.anleihencheck.de) - Kanadas Arbeitsmarktdaten präsentieren sich stark, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Die Netto-Änderung der Erwerbstätigen habe nach einem unerwarteten November-Anstieg um 79,5k im Dezember 2017 um weitere 78,6k ansteigen können. Die Erwartungen der Marktteilnehmer hätten bei einem moderaten Plus in Höhe von 2,0k gelegen. Die Arbeitslosenquote sei mit 5,7 Prozent ebenfalls besser als erwartet ausgefallen.

Gestützt durch die hohen Ölpreisnotierungen befinde sich die Kanadische Inflation im Umfeld eines robusten Wirtschaftswachstums derzeit im Zielbereich der Bank of Canada (BoC), welche den Leitzinssatz in ihrer nächsten Zinssitzung am 17. Januar erwartungsgemäß um 25 Basispunkte auf 1,25 Prozent erhöhen dürfte. Analysten würden für das laufende Jahr zwei weitere Zinsschritte der BoC bereits eingepreist sehen. Vor diesem Hintergrund bliebe das Aufwertungspotenzial des Kanadischen Dollars zum Euro begrenzt. (08.01.2018/alc/a/a)