Erweiterte Funktionen

Mit IMMOFINANZ und CA Immobilien Anlagen gibt es Primärmarktemissionen aus Immobiliensektor


06.11.20 08:50
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Emissionsseitig gab es im Oktober vor allem Neuigkeiten aus dem Immobiliensektor, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

So habe bereits zu Monatsbeginn die Immofinanz AG (BBB-) eine EUR 500 Mio. Anleihe mit einer Laufzeit von sieben Jahren emittiert. Der Senior Unsecured Deal sei im Bereich von 350 Basispunkten (BP) über Mid-Swap (MS) gelauncht und schließlich mit einem Kupon von 2,50% bei MS+320 BP begeben worden. Das Orderbuch sei mit EUR 950 Mio. bekannt gegeben worden.

Des Weiteren habe die CA Immobilien Anlagen AG (Baa2) zwei Wochen später eine grüne EUR 350 Mio. Senior Unsecured Anleihe mit einer Laufzeit von fünf Jahren begeben. Hierbei hätten die ersten Preisindikationen bei MS+200/205 BP gelegen und sei final auf MS+165 BP bei der Emission reduziert worden (Kupon: 1,00%). Das Orderbuch sei mit EUR 1,9 Mrd. bekannt gegeben worden. Stücke beider Anleihen seien von der EZB im Rahmen des CSPP angekauft worden. (Ausgabe vom 05.11.2020) (06.11.2020/alc/a/a)