Hypo Tirol Bank kehrt in ruhigeres Fahrwasser zurück - 0,5% Anleihe 2022 kaufen!


08.05.18 14:30
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI) raten die in 2021 fällige 0,5% Anleihe (ISIN AT0000A1JY21 / WKN A18XU4) der Hypo Tirol Bank AG auf Total Return Basis und Sicht von sechs Monaten zu kaufen.

Die Beendigung der HETA-Thematik habe in den vergangenen Jahren eine Berg- und Talfahrt gebracht, was das Ergebnis der Hypo Tirol Bank AG anbelangt habe. Mit dem Geschäftsjahr 2017 kehre die Bank in ruhigeres Fahrwasser zurück. Das Voranschreiten des Abbaus des Italien-Portfolios und das wirtschaftliche Umfeld würden die Fundamentaldaten des Emittenten positiv beeinflussen. Die Analysten der RBI erwarten die Bank in diesem Jahr nicht mehr auf dem Primärmarkt außerhalb von Private Placements.

Im Vergleich zu ihren österreichischen Peers, sehen wir die LANTIR 0,5% 2021 der Hypo Tirol derweilen als attraktiv an, so die Analysten der RBI. Die positive Geschäftsentwicklung der Bank, getragen von einem Abbau von Altlasten aus Italien, sähen die Analysten noch nicht im Pricing widergespiegelt. Vorwiegend aufgrund der positiven fundamentalen Entwicklung des Emittenten empfehlen die Analysten der RBI die LANTIR 0,5% 2021 auf Total Return Basis auf Sicht von sechs Monaten im Vergleich zum iBoxx EUR Covered Index zum Kauf. (Ausgabe vom 07.05.2018) (08.05.2018/alc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,137 € 101,132 € 0,005 € 0,00% 10.12./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000A1JY21 A18XU4 101,51 € 100,97 €