Erweiterte Funktionen

Gute Konjunkturdaten bestätigen EZB-Politik


14.11.17 16:18
IKB Deutsche Industriebank

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal erneut stark gewachsen, so die Analysten der IKB Deutsche Industriebank AG.

Insbesondere zunehmende Exporte und ein Anziehen der Investitionen hätten zum kräftigen Wachstum beigetragen. Die BIP-Prognose der IKB für 2017 habe sich damit auf 2,5% erhöht, und die Perspektiven würden günstig bleiben.

Auch die Wirtschaft in der Euro-Zone habe um 0,6% zum Vorquartal kräftig zugelegt, für das Gesamtjahr 2017 sollte sich ein Wachstum von 2,3% ergeben. Die Beschleunigung der Dynamik und die regional breit aufgestellte Belebung würden die Wachstumsaussichten für 2017 und 2018 stützen. Doch die Zahlen von heute seien weder Indiz einer konjunkturellen Überhitzung noch einer zu ambitionierten EZB-Politik. (14.11.2017/alc/a/a)