FED strafft aggressiv, strebt aber "sanfte" Landung an


05.05.22 12:42
Generali Investments

Köln (www.anleihencheck.de) - Die erwartete Zinserhöhung um 50 Basispunkte und die Ankündigung der Bilanzverkürzung der FED sind eingetreten, so die Experten von Generali Investments.

Die FED weise weiterhin auf das Risiko einer höheren Inflation hin, bleibe aber zuversichtlich, was die Stärke der US-Binnennachfrage und des US-Arbeitsmarktes angehe.

Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments, habe die wichtigsten Folgen der Zinserhöhung und mögliche weitere Schritte der FED zusammengefasst:

Angesichts der niedrigsten Beschäftigungsquote seit fünf Jahrzehnten, des starken Lohnwachstums und der Tatsache, dass auf jeden Arbeitslosen fast zwei offene Stellen kämen, sei die FED einigermaßen zuversichtlich, die Inflation abkühlen zu können, ohne der Wirtschaft zu schaden. Sie werde daher die Zinssätze rasch auf das neutrale Niveau (2% bis 3%) anheben und dann entscheiden, ob sie weitere Straffungen vornehmen werde. Sowohl im Juni als auch im Juli sei mit einer Anhebung um 50 Basispunkte zu rechnen.

Die quantitative Straffung werde am 1. Juni beginnen und nach drei Monaten ihr volles Ausmaß erreichen. Generali Investments gehe davon aus, dass die Bilanz bis Mitte 2025 ihren langfristigen Wert erreichen werde.

Nach der Ankündigung seien sowohl der S&P 500 (ISIN: US78378X1072, WKN: A0AET0) als auch der NASDAQ Composite (ISIN: XC0009694271, WKN: 969427) auf ihr Wochenhoch gestiegen. Die Rendite zweijähriger Staatsanleihen sei um 12 Basispunkte auf 2,66% gesunken. Die Erwartungen für den Jahresendwert des Leitzinses seien von über 2,9% auf knapp unter 2,8% gesenkt worden. Angesichts ihrer unter dem Konsens liegenden Wachstumsprognose für dieses Jahr (2,7% gegenüber rund 3%) erwarte Generali Investments nach einem steilen Pfad von Zinserhöhungen bis zum Sommer eine Mäßigung. Generali Investments gehe davon aus, dass der Leitzins in der Spitze bei etwa 2,6% und damit unter den aktuellen Marktpreisen liegen werde. (05.05.2022/alc/a/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4.029,24 4.009,18 20,0561 +0,50% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US78378X1072 A0AET0 4.817 3.860
Werte im Artikel
4.029 plus
+0,50%
11.663 minus
-1,20%